Waldbrand in Pfaffenhofen

Waldbrand in Pfaffenhofen

Aktuell läuft in der Gemeinde Pfaffenhofen ein Waldbrandeinsatz.

Folgende Einsatzkräfte sind aktuell vor Ort (Stand: 16:00 Uhr):
– Feuerwehr Pfaffenhofen
– Feuerwehr Rietz
– Feuerwehr Telfs
– Feuerwehr Oberhofen i.I.
– Feuerwehr Flaurling
– Feuerwehr Hatting
– Feuerwehr Stams
– Flugdienst IBK-Land (Feuerwehr Zirl)
– Berufsfeuerwehr Innsbruck (Hubschraubertankfahrzeug)
– Bezirkszentrale BFV IBK-Land
– ÖA BFV IBK-Land
– LIBELLE (Polizei Tirol)
– Bergrettung
– TINETZ

Anwesend:
– BFI Michael Neuner
– BFK Reinhard Kircher

Update 14:45 Uhr:
Derzeit wird der Brand sowohl direkt vor Ort mittels Löschrucksäcken und Schanzwerkzeug als auch mit Unterstützung der LIBELLE aus der Luft bekämpft. Mehrere Tanklöschfahrzeuge liefern im Pendelverkehr das Löschwasser zur schwer zugänglichen Einsatzstelle. Einsatzkräfte der Bergrettung wurden angefordert, um die Mannschaften bei der Brandbekämpfung im steilen Gelände sichern zu können.

Update 15:00 Uhr:

Zusätzliche Unterstützung aus der Luft mit einem weiteren Hubschrauber wurde über die Landeswarnzentrale angefordert.
 
Update 17:00 Uhr:
Die ersten Einsatzkräfte rücken von der Einsatzstelle ab. Teilweise wird aber am Brandort noch gearbeitet. Der Bereich wird jedenfalls am Sonntag 25.4. kontrolliert und die Arbeiten wenn nötig wieder aufgenommen.

Bilder:
BM Manuel Würtenberger (ÖA BFV IBK-Land) und zeitungsfoto.at