Sachgebietsleitersitzung

Am Montag, den 21.03.2022, fand in den Räumlichkeiten der Landes-Feuerwehrschule für Tirol eine Sitzung aller Sachgebietsleiter des BFV IBK-Land erstmals wieder in Präsenz statt. 

Die Sitzungen der letzten beiden Jahre konnten nur mittels Videokonferenz durchgeführt werden. Neben den Sachgebietsleitern waren auch die nahezu vollzählig erschienenen Mitglieder des Bezirks-Feuerwehrauschusses geladen. Bedingt durch die Corona-Pandemie konnten im letzten Jahr naturgemäß viele Veranstaltungen und Ausbildungen nicht oder nur unter den gesetzlichen Auflagen durchgeführt werden. Trotz der widrigen Umstände wurden von den Sachgebietsleitern eindrucksvolle Berichte vorgetragen. Eine kurze, durchaus positive Vorschau über die geplanten Aktivitäten im Jahr 2022 bildete den Abschluss der Sitzung. 

Im Zuge des Abends wurde eine Beförderung nachgeholt und einer der beiden Leiter im Sachgebiet Atemschutz, OLM Clemens Keller, zum Brandmeister befördert. Wir gratulieren dazu recht herzlich.

Der BFV IBK-Land bedankt sich bei seinen Sachgebietsleitern auf das Herzlichste für die höchst professionelle Arbeit und Unterstützung!