Auszeichnung des ÖBFV überreicht

Katastrophenverdienstzeichen des ÖBFV

Die zehn Kameraden, welche im August 2021 die Löschmaßnahmen beim großen Waldbrand in Griechenland unterstützten, erhielten von LHStv. Josef Geisler und LFK LBD Ing. Peter Hölzl das Katastrophenverdienstzeichen überreicht.

Unter den zehn Kameraden befanden sich auch Jörg Degenhard (FF Wildermieming / LFS), Georg Crepaz (FF Mutters / LFS), Christian Ihrenberger (FF Scharnitz) und Lukas Kaufmann (FF Zirl).

Einen ausführlichen Bericht mit allen Ausgezeichneten findet ihr auf der Homepage des Landesfeuerwehrverband Tirol.

Bildquelle: WKO Tirol / Die Fotografen