Fahrzeugsegnung in Fulpmes

Fahrzeugsegnung in Fulpmes

Am Sonntag, den 5. September fand die Einweihung des neuen Rüstlöschfahrzeuges der Feuerwehr Fulpmes statt.

„Mit dem neuen Fahrzeug sind wir wieder bestens gerüstet für die Zukunft, zum Schutz der Bevölkerung“, so Manuel Gleinser, KDT der Feuerwehr Fulpmes. 

Ein großer Dank gilt der Gemeinde Fulpmes und dem Land Tirol für die Bereitstellung der finanziellen Mittel.

Als Ehrengäste waren u.a. Nationalrat Hermann Gahr (Land Tirol) und Bezirksfeuerwehrkommandant Reinhard Kircher bei der Feier anwesend. 

Beim gemütlichem Frühschoppen mit musikalischer Umrahmung der Musikkapelle Fulpmes und der Donnerbischl fand der Tag einen schönen Ausklang.

Infos zum Fahrzeug:

  • RLFA 2000/200
  • Marke: Scania P360
  • Aufbau: FA Rosenbauer

Was passiert mit dem alten Fahrzeug?

Das 30 Jahre alte RLFA wurde im Zuge eines Förderprogramms vom Land Tirol an die Feuerwehr Garčin in Kroatien übergeben. Dort wird es noch einige Jahre gute Dienste leisten. Die Übergabe inkl. Einschulung fand am 10. Juli in Fulpmes statt.

Bericht: FF Fulpmes
Bilder: PfurtschellerFotografie , Bezirksblätter